Richtlinie zur Förderung von Forschungsinitiativen auf dem Gebiet „Elektronik- und Sensorsysteme für neuartige Robotikanwendungen (SensoRob)“ im Rahmenprogramm der Bundesregierung für Forschung und Innovation 2016 bis 2020 „Mikroelektron

Auszug aus der Bekanntmachung:

Gegenstand der Förderung:

i. Komponenten

  • hochauflösende Sensorik für eine vollständige 3D-Umgebungswahrnehmung auch unter erschwerten Bedingungen,
  • verbesserte feinfühlige, haptische Sensorik und Aktorik,
  • hochintegriertes Sensordesign (z. B. System-on-chip- oder System-in-package-Konzepte, Multisensorsysteme, flexible und biegbare Elektronik),
  • multifunktionale Komponenten (z. B. Aktorik mit integrierter Sensorik),
  • preiswerte, massentaugliche elektronische Manipulatoren/Aktuatoren und -module,
  • eigen- und funktionssichere, energieeffiziente, skalierbare Elektronikkomponenten.

Die vollständige Bekanntmachung finden Sie hier.

 

Stichtag 15. Januar 2018