Im Juli 2009 wurde die Plasmawerk GmbH gegründet, um den Wandel von Innovationen auf dem Gebiet der Oberflächenvorbehandlung in marktfähige Technologien zu beschleunigen. Experten und Innovatoren der modernen Corona-Technologie bieten einen Ort der Begegnung. Persönliche Beziehungen zur Oberstufe von Forschungsinstituten gewährleisten einen hohen Forschungs- und Entwicklungsstandard. Ein ständger Dialog mit Markttreibern ermöglicht zudem eine maximale Kundennähe bei der Entwicklung von technischen Geräten und Workflow-Lösungen. 

Die Dienstleistungen der Plasmawerk GmbH umfassen:
  • Unterstützung und Beratung in Fragen der Verfahrenstechnik und Materialprüfung
  • Sicherheitstests
  • Ersatzteile, wie z.B. Corona-Rollen, Überlackierung (Keramik, Silikon)
  • Ersatzelektroden aus Keramik und Metall mit längerer Lebensdauer
  • Upgrade ihres bestehenden Corona- oder Plasma-Systems (Eigenproduktion und/oder Fremdgeräte)
  • Wartungs- und Serviceverträge
  • Teststifte

________________________________________________________________