Das Institut für Oberflächentechnik der Technischen Universität Braunschweig befasst sich in Forschung und Lehre mit Fragen der Herstellung, Charakterisierung und Anwendung von Beschichtungen und Oberflächenmodifizierungen. Über Themenstellungen aus den Bereichen Maschinenbau und Fahrzeugtechnik hinaus betrifft die Arbeit des Instituts alle Gebiete, in denen heute funktionsoptimierte Oberflächen zum Einsatz kommen oder gefordert werden.

 

Das Institut ist ein Teil der Technischen Universität (TU) und befindet sich in Braunschweig.

 

Der Schwerpunkt der Forschung liegt dabei auf physikalischen und chemischen Gasphasenverfahren. Mit dem Wechsel der Institutsleitung im Jahr 2001 hat die Bedeutung moderner plasmabasierter Produktionsprozesse weiter zugenommen.

                                                                                                 


 

Ihr Ansprechpartner

Institut für Oberflächentechnik, TU Braunschweig

Prof. Dr. Claus-Peter Klages

Stellvertretender Institutsleiter des IOT

Bienroder Weg 54 E | 38108 Braunschweig

Telefon: +49 (531) 2155 - 510 

E-Mail: c-p.klages@tu-braunschweig.de

www.tu-braunschweig.de/iot