AG »Werkzeugbeschichtungen«

 

Die Arbeitsgruppe »Werkzeugbeschichtungen« beschäftigt sich - wie es der Name bereits verrät - mit verschiedenen Schwerpunkten zum Thema Werkzeugbeschichtungen. In der AG werden aktuelle Trends innerhalb der Beschichtungstechnologien sowie relevante Aspekte rund um die Bauteil-/Werkzeugvorbehandlung, Wärmebehandlung und Entwicklung von Substratwerkstoffen diskutiert. Darüber hinaus bieten die Treffen ebenso die Möglichkeit, themenspezifische Fragen zu stellen und gemeinsam im Forum zu besprechen.

Ziel der Arbeitsgruppe ist es außerdem, konkrete Forschungsaufgaben zu definieren und idealerweise als gemeinsame (geförderte) Projekte einzureichen. Ein Best-practice-Beispiel für ein bewilligtes Projekt ist das laufende Projekt „ÖkoClean“.

 

Bei Interesse oder Fragen zur AG können Sie sich sehr gern an die INPLAS- Geschäftsstelle wenden.

 

 

Konkret stehen folgende Themen im Fokus:

Prozesskette Werkzeugfertigung

Digitalisierung| Werkstoffe & Wärmebehandlung (DCT) | Reinigung & Vorbehandlung | Diffusionsbehandlung | Dünnschichtbeschichtungen zum Verschleißschutz und tribologischer Optimierung

Werkzeuge

Zerspanung | Industrielle Schneidwerkzeuge | Umformwerkzeuge 

Umsetzung von Projekten

Plasmatechnik in der Fertigungskette, Big Data, Digitalisierung, Smart Coatings

 

Entwicklungs- & Projektansätze | Projektanträge

 

 

AG-Leitung

 

Hanno Paschke | DOC, Fraunhofer IST

hanno.paschke@ist.fraunhofer.de