AG Werkzeugbeschichtungen

Hochbelastete Werkzeuge wie Bohrer, Fräser und Wendeschneidplatten halten den Anforderungen im Herstellungsprozess von Werkstücken und Halbzeugen häufig nur durch eine Kombination aus geeignetem Grundwerkstoff und speziellen Beschichtungen stand. Hierzu zählen u. a. titanbasierte Hartstoffschichten wie TiN, TiCN, TiAlN, Al2O3 sowie Diamantbeschichtungen.

Die Arbeitsgruppe »AG Werkzeugbeschichtungen« befasst sich mit der Weiterentwicklung dieser Systeme und der Erschließung neuer Einsatzgebiete wie beispielsweise neue industrielle Schneidtechnologien. Aktuell werden Schnelltests vor der Zerspanung, Normung der Schicht-Charakterisierung und neue Märkte für diese Schichten behandelt.

 

Arbeitsgruppenleiter:

 

Dipl.-Ing. Hanno Paschke

Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST,

Standort Dortmund (Dortmunder Oberflächencentrum DOC)

Bienroder Weg 54 E l 38108 Braunschweig

Fon: +49 (231) 844-5453

E-Mail: hanno.paschke@ist.fraunhofer.de

www.ist.fraunhofer.de